auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.

Bekanntmachung über Aufbau, Dienste und Verfahren des Air Traffic Flow and Capacity Managements (ATFCM)

Vom 27. Februar 2019 (NfL 1-1579-19)

1. Einführung

Im Zuge der Realisierung des ICAO-Konzeptes zur Einrichtung einer zentralisierten europäischen Verkehrsflussregelung Central Air Traffic Flow Management Organization (CTMO) beauftragten die Verkehrsminister der European Civil Aviation Conference (ECAC) 1988 die Agentur EUROCONTROL, die Zentrale Verkehrsflussregelungsstelle (ehemalige Central Flow Management Unit, CFMU) für die ECAC-Staaten zu errichten und in Betrieb zu nehmen. Diese Stelle hat die Aufgabe, Überlastsituationen bei der Flugverkehrskontrolle im europäischen Rahmen zu verhindern und die vorhandene Kapazität der Flugsicherung durch geeignete Maßnahmen zur Steuerung von Verkehrsströmen optimal auszunutzen. Die Europäische Kommission hat 2011 EUROCONTROL als Network Manager (NM) benannt.



auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.
Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Weiterlesen …